Virineya Würgler

+41 79 637 83 75

vira2008@bluewin.ch

 

Virineya

 

Ausbildung:

-Dipl. Kunstmalerin, Ikonen-Restauratorin und Stickerei-Meisterin, M.I. Kalinin Kunst Akademie, Moskau Russland;

-Dipl. systemische Coach und Beraterin (European Coaching Association),

Coach Akademie Schweiz, Zürich Schweiz;

-Human Design Analytikerin IHDS (International Human Design School), Münster Deutschland / Horgen Schweiz;

-Luzides Träumen und ausserkörperliche Erfahrungen bei OOBE (Out Of Body Experience) Research Center, Moskau Russland;

 

Sprachen:  Hochdeutsch,  Mundart,  Englisch, Russisch

 

Seit ich klein war, malte und zeichnete ich ununterbrochen. Das war meine Art, die Welt um mich herum zu erforschen. Ich wurde 1970 in Moskau in einer Musiker Familie geboren. Aufgewachsen bin ich im künstlerischen Umfeld von meinen Eltern. Ständig war unser Haus gefüllt mit Sänger, Musiker oder Schauspieler aus der russischen Künstler-Szene. Dass ich später auch zur Künstlerin geworden bin, wurde durch dieses Umfeld stark beeinflusst.

Sehr lange habe ich nach meinem eigenen Malstil gesucht, da ich dachte, dass jeder Künstler seine eigene Stilrichtung konsequent verfolgen muss. Leute, die zu mir in die Ausstellungen kamen, meinten, dass es nicht nur eine Künstlerin, die ihre Werke ausgestellt hat, sondern mehrere Künstler. Das war für mich ein Dilemma, bis mir klargeworden war, dass genau das meine Besonderheit ist – sich auf verschiedenste Art und Weise ausdrucken zu können.

Heute ist diese spezifische Qualität sehr wertvoll für meine Arbeit in Malkursen mit Menschen. Ich erkenne schnell, welche Besonderheiten in jedem Teilnehmer versteckt sind. Das Malen selbst ist wie ein Werkzeug für mich, um das Verborgene im vis-à-vis auf die Oberfläche zu holen. Und ein schönes Bild, das daraus entsteht, ist ein überraschender Nebeneffekt.

Es macht mir einen riesen Spaß, Malkurse zu gestalten und zu beobachten, wie die Augen von Menschen leuchten, wenn sie in die Verbindung mit ihrem eigenen kreativen Kern kommen.